Walkabout Reisebüro
Tel. 089 - 83 41 007
Fax. 089 - 83 41 955

Home
Venezuela

Anden, Urwald, Tafelberge und der höchste Wasserfall der Erde.

Die landschaftliche Vielfalt Venezuelas sucht in Südamerika ihresgleichen.
Erleben Sie Regenwald und Tiere beim Trekking oder einer Safari und lassen Sie sich von den “Salto Angel” faszinieren der mit seinen 979 m der höchste Wasserfall der Erde ist.

Aus einem riesigen Angebot haben wir für Sie einige Touren ausgesucht die wir besonders gut finden.

allg-coastline

Sollte Ihre Traumreise nicht dabei sein lassen Sie es uns wissen - wir haben viele weitere Reisen zur Auswahl!

Grosse Rundreise quer durch Venezuela - ab/bis Caracas.
18-tägige Reise mit folgenden Highlights:

- Muli Trekking in den Anden (bis 4300m)
- Wanderung zur Laguna Negra
- 2 Tage auf Hazienda in den Llanos mit täglichen
   Tierbeobachtungen
- Flug über den Salto Angel; höchster Wasserfall der Erde
- Besuch der Kavac Schlucht
- Wanderung zur Missionsstation Kamarata
- Auf einen Tepui zu einer alten Gold&Diamantenmine
   (schürfen erlaubt)
- Badeausklang an der Karibikküste

Eine Reise für alle Naturliebhaber, die Venezuela in seiner ganzen Vielfalt - von den Anden über den Orinoko bis hin zu den Tafelbergen der Gran Sabana - kennenlernen wollen.

Nach Ihrer Landung in Caracas, der Hauptstadt und einer kurzen Stipvisite durch die Millionenmetropole geht es von Merida aus zum Muli-Trekking in die Anden in eine Höhe von bis zu 4300 m. Anschliessend fahren Sie hinunter in die Llanos, wo Sie einzigartige Tierbeobachtungen erwarten: Wasserschweine, Affen, Caimane, Leguane, Schildkröten, Süsswasserdelphine und eine reiche Vogelwelt mit über 300 Arten, darunter Aras und Tucane.

tiere-pekari

Wasserschwein

Bei einem kurzen Aufenthalt in Puerto Ayacucho am Orinoko lernen Sie das Amazonasgebiet kennen, bevor es in nördlicher Richtung hinauf in den Canaima Nationalpark geht.

tiere-schildkrote

Eine kleine Buschmaschine bringt Sie in einem ca. 90-minütigen Flug über die Gran Sabana, Flüsse, Tafelberge und Indiodörfer nach Kavac, zum höchsten Wasserfall der Erde: Salto Angel.
Nach einer Tour in den Kavac-Canyon wandern Sie über die Missionsstation Kamarata auf einen kleinen Tafelberg und zu einer Gold- und Diamantenmine.

Schürfen ist ausdrücklich erlaubt!

allg-cessna-tankstelle allg-gold-waschen

Zum Ausklang der anstrengenden und erlebnisreichen Tour quer durch Venezuela können Sie sich an den herrlichen Stränden des Mochima Nationalparks nahe Puerto La Cruz erholen.

allg-beach-heli-view

Leistungen:
Tour ab/bis Caracas (eigene Anreise und Verlängerung vor und nach der Tour so bestens möglich), Inlandsflüge, Transfers, Übernachtungen in kleinen landestypischen Hotels, Posadas, Berghütten & Hängemattencamps, alle Mahlzeiten, Versicherungspaket.
6 - 12 Teilnehmer.
Preis: ab 1965 Euro (Einzelzimmerzuschlag 140 Euro)
Referenz: schulz/01/106

 Termine, Vankanzen, detaillierte Reisebeschreibungen und Preise bitte hier gleich per anfordern oder Reise gleich buchen.

Wer keine organisierte Reise machen möchte kann bei uns auch nur einen günstigen Flug buchen.

Beratung durch unser vielgereistes Traveller-Team wird bei uns ”gross” geschrieben.
Gerti und Lo sind ausgiebig organisiert und auf eigene Faust in Venezuela gereist.